StartseiteFanshopFußballTischtennisFreizeitsportVereinsinfosArchivKontaktImpressumDatenschutz

Fußball:

Aktive

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Jugend

Jugend:

A-Jugend

B-Jugend

D-Jugend

Bambini

Jugendturniere

Jugendtrainer

Aktuell:

Startseite

Hygiene-Konzept

Corona Bestimmungen

Termine

Rottal-Cup 2012

FV Olympia Laupheim und SG Gutenzell-Erolzheim heißen die Sieger beim diesjährigen Rottal-Cup

Beim diesjährigen Rottal-Cup setzten sich beim Turnier der B-Jugendlichen der FV Olympia Laupheim und beim Turnier der A-Jugendlichen die heimische SG Gutenzell-Erolzheim durch. Hauptorganisator Horst Poser war mit dem Turnierverlauf rundum zufrieden: „Die Zuschauer sahen spannende und packende Spiele. Ein herzlicher Dank an alle teilnehmenden Mannschaften und ihre Betreuer, aber auch an alle Helfer, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.“


» Turnierergebnisse » Rahmenprogramm » Bilder » Presse » Infos

A-Jugend

Sieger Rottalcup 2012 (A)


SGM Gutenzell-Erolzheim

Turnierverlauf Freitag

Am Freitag Abend ermittelten die B-Jugendlichen den Turniersieger. In der Gruppe A setzte sich der FV Olympia Laupheim mit zwei souveränen 4:0-Siegen gegen die SG Gutenzell-Erolzheim und die SG Bellamont durch. Den zweiten Platz in der Gruppe sicherte sich durch einen 1:0-Sieg die SG Gutenzell-Erolzheim. Nicht ganz so deutlich ging es in der Gruppe B zu. Hier setzte sich letztendlich mit einem Sieg und einem Unentschieden der SV Mietingen durch, vor den Spfr Schwendi auf dem zweiten Platz und dem SV Ochsenhausen auf dem dritten Platz.

In den anschließenden Halbfinalspielen dann nahezu das gleiche Bild. Während der FV Olympia Laupheim mit einem souveränen 6:0-Sieg über die Spfr Schwendi ins Finale einzog, wurde der Sieger in zweiten Halbfinale erst im Elfmeterschießen ermittelt. Hier setzte sich der SV Mietingen 5:4 gegen die SG Gutenzell-Erolzheim durch und stand somit ebenfalls im Finale.

Im Spiel um Platz fünf gewann die SG Bellamont gegen dem SV Ochsenhausen mit 3:1, im kleinen Finale um den dritten Platz gewannen die Spfr Schwendi 6:4 nach Elfmeterschießen gegen die SG Gutenzell-Erolzheim. Im Finale setzte sich der Favorit FV Olympia Laupheim souverän mit 2:0 gegen den SV Mietingen durch. Der Turniersieger blieb damit in sämtlichen Begegnungen ohne Gegentor und durfte bei der anschließenden Siegerehrung verdientermaßen den Pokal entgegen nehmen.

Platzierungen der A-Junioren im Überblick

Platzierung Mannschaft
1. SGM Gutenzell-Erolzheim
2. SV Mietingen
3. FV Biberach
4. SG Talheim
5. FV Illertissen
6. SV Ochsenhausen
7. SF Schwendi
8. SGM Bellamont

B-Jugend

Sieger Rottalcup 2012 (B)


FV Olympia Laupheim

Turnierverlauf Samstag

Am Samstag stand das Turnier der A-Jugendlichen auf dem Programm des Rottal-Cup`s. In der Gruppe A gewann der FV Biberach seine drei Partien und wurde somit Gruppensieger. Auch Platz zwei landete die SG Talheim. Vorjahressieger FV Illertissen wurde Dritter vor der Mannschaft der Spfr Schwendi. In der Gruppe B setzte sich die heimische SG Gutenzell-Erolzheim mit zwei Siegen und einem Unentschieden vor dem SV Mieteingen durch. Auf Platz drei landete der SV Ochsenhausen vor der SG Bellamont.

Im ersten Halbfinale gelang dem SV Mietingen dann die Überraschung. Er setzte sich letztendlich verdient mit 1:0 gegen den vermeintlichen Favoriten FV Biberach durch und stand somit als erster Finalteilnehmer fest. Ihm folgte die SG Gutenzell-Erolzheim, die in einer umkämpften Partie ebenfalls mit 1:0 gegen die SG Talheim gewann.

Das Spiel um Platz sieben gewannen die Spfr Schwendi mit 3:2 gegen die SG Bellamont, Vorjahressieger FV Illertissen konnte das Spiel um Platz fünf im Elfmeterschießen mit 6:5 gegen den SV Ochsenhausen für sich entscheiden. Das kleine Finale zwischen dem FV Biberach und der SG Talheim gewannen die Kreisstädter 4:0. Das abschließende Finale zwischen der SG Gutenzell-Erolzheim und dem SV Mietingen war hart um kämpft. Die frühe Führung der Heimmannschaft konnte Mietingen nicht mehr ausgleichen, stattdessen machte Gutenzell-Erolzheim kurz vor Schluss mit dem zweiten Treffer den Sack zu und sicherte sich somit den viel umjubelten Turniersieg.

Platzierungen der B-Junioren im Überblick

Platzierung Mannschaft
1. FV Olympia Laupheim
2. SV Mietingen
3. SF Schwendi
4. SGM Gutenzell-Erolzheim
5. SGM Bellamont
6. SV Ochsenhausen

Rahmenprogramm

Freitag und Samstag

Auch das Rahmenprogramm des Rottal-Cup`s konnte sich sehen lassen. Am Freitag Abend feierten die Jugendlichen bei einer Partynight.

Am Samstag sorgte dann die RED RIVER BAND für eine ausgelassene Stimmung rundum das Sportheim und rundete somit ein erfolgreiches Wochenende ab.

Der VfB Gutenzell bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die solch ein Turnier überhaupt erst möglich machen. Allen voran bei Anton Sauter, Karl Matthias und Resl Niedermaier sowie allen, die für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste gesorgt haben.

Herzlichen Dank auch an die Sanitäter, die Turnieraufsicht, den Auf- und Abbauteams, den Organisatoren der Partynight und natürlich der Jugendabteilung des VfB Gutenzell, die wieder einmal enorm viel Zeit investiert haben. Ebenfalls ein herzliches Vergelt`s Gott an die Sponsoren, die die Pokale gespendet haben.


Bildergalerie

Bilder Rottalcup


Infos und Programm Rottalcup 2012

» 2011
» 2013