StartseiteFußballFreizeitsportVereinsinfosBildergalerieGästebuchLinksArchivKontaktImpressum

Fußball:

Aktive

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Jugend

2. Mannschaft:

Spielplan

Tabelle

Spielberichte

Kader

Statistik

Torschützen

Liveticker

Aktuell:

Startseite

Termine

Fan-Shop

Kreisliga B I - Hinrunde

TSV Kirchberg II - VfB II

Ergebnis:
0 : 2 (0:0)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
2 x Maier, F. (0:1, 15.; 0:2, 38.)

Bericht:
2:0-Auswärtserfolg für den VfB II in Kirchberg

Die 2. Mannschaft aus Gutenzell war die effektivere Mannschaft beim Derby in Kirchberg. Durch zwei Tore von Florian Maier gelang dem VfB II in Kirchberg ein 2:0-Auswärtserfolg. Die Gastgeber hatten in der ersten halben Stunde der Partie die besseren Spielanteile, der VfB markierte jedoch in der 15. Minute den Führungstreffer zum 0:1 durch Florian Maier. Nach Querpass von Daniel Poser war erneut Florian Maier zur Stelle und erhöhte in der 38. Minute auf 0:2.

In einer chancenarmen 2. Spielhälfte kam Haben Teklmariam nach Doppelpass mit Hubert Hald zur besten Gelegenheit, verpasste jedoch knapp den dritten Gutenzeller Treffer. Am Ende blieb es beim 2:0-Sieg für den VfB II und den drei Auswärtszählern.

SV Steinhausen II - VfB II

Ergebnis:
1 : 0(0:0)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
Die Heimelf aus Steinhausen war in der ersten Hälfte besser und ging per Eigentor in der 36. Minute in Führung. Der VfB II kam nach dem Wechsel stark auf, schaffte es jedoch bis zum Ende der Partie nicht den Ausgleichstreffer zu erzielen.

VfB II - BSC Berkheim II

Ergebnis:
6 : 2 (3:1)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
1 x Teklmariam, M. (1:0, 12.), 2 x Haupt, C. (2:0, 19.; 3:0, 38.), 1 x Schick, A. (4:1, 46.), 1 x Bednarski, N. (5:1, 57.), 1 x Grimm, J. (6:2, 81.)

Bericht:
VfB II landet deutlichen 6:2-Heimsieg gegen den BSC Berkheim II

Die 2. Mannschaft nutzte ihre Chancen gegen die Gäste aus Berkheim konsequent und gewannen am Ende verdient mit 6:2. Den Auftakttreffer zum Gutenzeller 1:0 markierte Haben Teklmariam in der 12. Spielminute. Christian Haupt erhöhte zunächst per Freistoßtreffer in der 19. Minute auf 2:0 und markierte ebenfalls den dritten Gutenzeller Treffer zum zwischenzeitlichen 3:0. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang den Gästen aus Berkheim der Anschlusstreffer zum 3:1 (42.).

Nur wenige Augenblicke nach dem Wiederanpfiff war es Andreas Schick, der für den VfB II den vierten Treffer zum 4:1 erzielen konnte (46.). Per Flachschuss markierte Nicolai Bednarski in der 57. Minute das 5:1 ehe die Gäste mit ihrem Treffer zum 5:2 abermals nur Ergebniskosmetik betreiben konnten (65.). Den Schlusspunkt der Partie setzte ebenfalls der VfB II in Person von Jochen Grimm, der in der 81. den Endstand zum 6:2 herstellen konnte.

SV Ringschnait II - VfB II

Ergebnis:
3 : 2 (1:1)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
2 x Bednarski, N. (1:1, 34.; 2:2, 55.)

Bericht:
VfB II unterliegt dem SV Ringschnait II mit 3:2

Zwei gut besetzte 2. Mannschaften standen sich bei stürmischem Wetter auf dem Ringschnaiter Sportgelände gegenüber. Der VfB II konnte zwei Mal nach Rückstand ausgleichen, verpasste es jedoch am Ende nach einem weiteren Gegentreffer etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen.

In einer chancenreichen Partie verpasste Matthias Höhn auf Gutenzeller Seite nach gut einer Viertelstunde nur knapp eine Flanke von Nicolai Bednarski (17.), hatte auf der anderen Seite dann jedoch Glück, dass die Gastgeber aus aussichtsreicher Position ebenfalls den erfolgreichen Abschluss verpassten (21.). Nach missglücktem Klärungsversuch auf Höhe der Mittellinie landete der Ball im Gutenzeller Strafraum vor den Füßen des SVR-Stürmers, der zur 1:0-Führung einschieben konnte (30.). Der VfB hatte vier Minuten später die passende Antwort parat und erzielte nach schönem Spielzug und Vorlage von Daniel Poser durch Nicolai Bednarski den Ausgleichstreffer zum 1:1 (34.). Eine gute Parade von VfB-II-Schlussmann Patrick Huchler verhinderte kurz vor dem Seitenwechsel den erneuten Führungstreffer der Heimmannschaft (37.).

Einem SVR-Angriff über Außen und anschließendem Querpass folgte in der 50. Spielminute das 2:1 für die Gastgeber. Es dauerte abermals nur wenige Minuten nach dem Gegentreffer ehe der VfB II erneut ausgleichen konnte. Ein abgefälschter Freistoß von Nicolai Bednarski landete in den Maschen der Gastgeber aus Ringschnait (55.). Der eingewechselte Andreas Schick hatte dann gleich zwei gute Möglichkeiten, den Führungstreffer für den VfB II zu erzielen. Eine verunglückte Flanke landete zunächst an der Querlatte der Gastgeber (59.) und drei Minuten später war es erneut Andreas Schick, der aus kurzer Distanz kein Glück beim Abschluss hatte (62.). So waren es die Gastgeber, die in der 65. Minute schließlich den finalen Treffer zum 3:2 erzielen und so die drei Punkte in Ringschnait behalten konnten.

TSV Rot a.d. Rot II - VfB II

Ergebnis:
1 : 3 (0:2)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
2 x Ackermann, H. (0:1, 6.; 1:3, 76.), 1 x Höhn, M. (0:2, 45.)

Bericht:
VfB II landet Auswärtssieg in Rot a.d. Rot

Trotz dezimiertem Kade bot die 2. Mannschaft eine ansprechende Leistung und kam am Ende zu einem verdienten 3:1-Auswärtserfolg. Den Grundstein für den Sieg legten im ersten Durchgang Holger Ackermann, der bereits nach 6 Spielminuten traf, sowie Matthias Höhn mit einem weiteren Gutenzeller Treffer zum zwischenzeitlichen 0:2-Halbzeitstand.

Im Anschluss an einen Freistoß konnten die Gäste auf 1:2 verkürzen (53.), eine Viertelstunde vor Spielende entschied Holger Ackermann, nach Vorarbeit von Erich Schmidberger, die Partie endgültig zu Gunsten des VfB II mit seinem zweiten Treffer zum 1:3 Endstand.

VfB II - SV Eberhardzell II

Ergebnis:
0 : 1 (0:1)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
VfB II unterliegt dem SV Eberhardzell II mit 0:1

Die Gäste starteten besser in die Partie und kamen bereits nach acht Minuten zu ihrem ersten Pfostentreffer. Nach gut einer Viertelstunde erzielte der SV Eberhardzell II dann den einzigen Treffer der Partie zum 0:1, VfB-Schlussmann Patrick Huchler war bei dem abgefälschten Abschluss der Gäste machtlos (18.). Die beste Chance auf Gutenzeller Seite hatte Haben Teklmariam nach einer halben Stunde, dieser verpasste jedoch den erfolgreichen Torabschluss.

Nach dem Seitenwechsel ließen die Gäste spürbar nach, die 2. Mannschaft versuchte zwar offensive Akzente zu setzen, konnte jedoch keinen Torerfolg verzeichnen. Die letzte Chance der Partie gehörte den Gästen aus Eberhardzell, Patrick Huchler war jedoch zur Stelle und parierte zwei Mal reaktionsschnell.

TSG Achstetten II - VfB II

Ergebnis:
2 : 0 (1:0)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
VfB II ohne Punkteausbeute in Achstetten

Die Heimelf aus Achstetten bot einen soliden Auftritt und markierte die Tore jeweils zum Ende der beiden Halbzeiten. Tore: 1:0 Tim Breuning (42.), 2:0 Lars Thiel (86.).

Quelle: Schwäbische.de

VfB II - TSV Wain II

Ergebnis:
4 : 0 (1:0)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
1 x Krapf, M. (1:0, 26.), 2 x Teklmarian, H. (2:0, 58., 3:0, 70.), 1 x Schultheiß, F. (4:0, 86.)

Bericht:
VfB II mit klarem 4:0-Heimerfolg gegen Wain II

Eine gut aufgelegte 2. Mannschaft konnte nach rund einer halben Stunde durch Matthias Krapf mit 1:0 in Führung gehen (26.) und ging so auch in den zweiten Durchgang. Nach einem Querpass von Holger Ackermann verpasste Haben Teklmariam in der 55. zunächst freistehend den zweiten Gutenzeller Treffer. Drei Minuten später jedoch war Haben Teklmariam erneut zur Stelle und verwertete ein Zuspiel von Matthias Krapf erfolgreich zum Gutenzeller 2:0 (58.). Haben Teklmariam war es auch, der in der 70. Minute auf 3:0 für den VfB erhöhen konnte. Den Schlusspunkt der Partie setzte Fabian Schultheiß, der mit einem direkt verwandelten Eckstoß den finalen Treffer zum 4:0-Endstand markieren konnte.

VfB II - TSV Kirchberg II

Ergebnis:
0 : 0 (0:4)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
VfB II unterliegt dem TSV Kirchberg II mit 0:4

Die mit Personalnöten kämpfende Heimelf spielte im Rahmen ihrer Möglichkeiten, ging nach der Pause aber unter.

VfB II - SV Baltingen II

Ergebnis:
2 : 2 (0:4)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
Punkteteilung zwischen dem VfB II und SV Baltringen II

In der ausgeglichenen Partie erarbeiteten sich beide Teams gute Möglichkeiten, es blieb aber beim gerechten Remis.

Bezirkspokal

VfB II - TSV Wain

Ergebnis:
0 : 4 (0:4)

Aufstellung und Auswechslungen:
auf fupa.net » hier

Torschützen (VfB):
-


Bericht:
VfB II verliert Erstrundenspiel im Pokal gegen den Bezirksligisten aus Wain

Die 2. Mannschaft geriet nach sieben Minuten aus abseitsverdächtiger Position heraus in Rückstand und musste nach gut einer Viertelstunde einen weiteren Doppelschlag der Gäste zum zwischenzeitlichen 0:3 hinnehmen (14.;16.). Nach einer halben Stunde Spielzeit markierten die Gäste aus Wain per Foulelfmeter den Treffer zum 0:4-Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang hielt der VfB II gut dagegen und konnte weitere Gegentreffer verhindern, hatte sogar selbst die Gelegenheit den Anschlusstreffer zu erzielen.